Tag der offenen Tür, Altlichtenwarth LOAR

Segelflugfeld Altlichenwarth, LOAR, 03.09.2017


Die Sportunion Fliegergruppe Weinviertel, Segelflugfeld Altlichtenwarth, teilt mit, dass der geltende Betriebsumfang „Segelflugzeuge und Motorsegler“, zeitlich begrenzt, auf Motorflugzeuge bis zu 2t MTOW erweitert wird. Diese Erweiterung des Betriebsumfanges erfolgt im Rahmen einer internen Veranstaltung als auch zur Abführung eines „Tages der offenen Türe“ am Sonntag dem 3. September.

Zeitraum: Samstag 12. 8. 2017 bis einschließlich Sonntag der 10. September.

Rahmenbedingungen für Gäste mit Motorflugzeugen bis 2t MTOW:

PPR da der Flugplatz nicht durchgehend in diesem Zeitraum in Betrieb ist.
Tel.: +43 664 2736885, +43 650 3225086 sowie +43 664 73654877.

Verfahren wie in den Anflugblättern (www.loar.at) dargestellt ist.

In diesem Zeitraum ist es also möglich, auch mit Motorflugzeug (E-Klasse) das Weinviertel zu besuchen und vielleicht zu verweilen!